SilverClan

Hier kannst du nach Herzenslust über die WarriorCats diskutieren.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Meine Warrior Cats Geschichte

Nach unten 
AutorNachricht
Eisnacht
Zweiter Anführer
avatar

Anmeldedatum : 21.12.12
Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 31
Punkte : 41

BeitragThema: Meine Warrior Cats Geschichte    Sa Dez 29, 2012 8:28 pm

PROLOG
Es war eine stürmische Nacht, als eine schwarze Kätzin durch das Unterholz glitt. Ihr folgten drei weitere Katzen. Eine weiße Kätzin eilte zur schwarzen und sprach:" Crowstar, was glaubst du werden die anderen Katzen von deinen Vorschlag halten?" Crowstar wandte ihren eisblauen Blick der weißen Kätzin zu und sprach:" Ich weiß es nicht Wolkenschweif. Aber wir werden es schon herausfinden." Mit diesen Worten preschte die schwarze Kätzin die Lichtung herab, wo sich viele Katzen befanden.

Kapitel.1.
Auf das Zucken von Crowstars Schwanz trennten sich die Katzen und gesellten sich zu den Katzen. Wolkenschweif, die Zweite Anführerin, eilte zu Nebelwind eine graue Kätzin aus dem SonnenClan. Die gesprenkelte Kätzin eilte zu Eisnebel den Heiler des RegenClans.  Crowstar eilte zum Silberfels und sprang auf ihn wo sich auch die anderen Anführer der vier Clans warteten. "Endschuldigt die Verspätung.", sprach Crowstar. Ein weisser Kater wandte Crowstar seinen bernsteinfarbenen Blick zu und sprach:" Wir sind fro, dass du es noch geschafft hast Crowstar." Die Anführerin des DämmerClans neigte endschuldigend den  Kopf und sprach:"Es tut mir leid Schneestern, aber es wird noch eine Gruppe von meinen Katzen eintreffen, da wir nur zu dritt aufgebrochen sind." Schneestern lächelte die schwarze Kätzin an und wandte sich an einen flammenfarbenen Kater:" Was meinst du Flammenstern? Sollen wir noch warten?" Flammenstern wandte seinen gelben Blick Schneestern zu und zuckte belustigt:" Aber natürlich, oder Mondstern?" Eine graue Kätzin zuckte zusammen und antwortete:" Ja natürlich." Crowstar schaute Mondstern an und erkannte in ihren eisblauen Blick nevosität und Angst. Crowstar lies sich neben Schneestern nieder und flüsterte:" Schneestern findest du nicht, dass Mondstern etwas nervös ist?" Schneestern legte die Ohren zurück und schielte mit seinen Augen zu Mondstern hinüber die nervös die Pfoten knetete. "Ja irgendwie schon", flüsterte er zurück, "aber man kann es ihr nicht über nehmen. Es ist immer hin ihre erste grosse Versammlung als Anführerin, seit Silberstern gestorben ist." Crowstar sah Schneestern lächeln und lächelte zurück. Aber irgendwas beunruhigte sie trotzdem, aber sie wusste nicht was.  Plötzlich ertötnteein JAulen und die restlichen DömmerClan KAtzen Blattschein, Sielbermond, Eisregen und Sanftlicht stürmten die Lichtung herab und gesellten sich zu ihren Clankammerraden.
Crowstar beobachtete ihre Katzen, die sich in der Menge untermischten. Flammenstern trat an Crowstars Seite und sprach:" Ich denke wir sollten die Versammlung schon langsam eröffnen." Crowstar drehte sich zu Flammenstern und blickte in seine grünen Augen. Sie nickte und mit der Zustimmung der anderen Anführer eröffnete er die Versammlung:" KAtzen aller Clans! Wilkommen zur großen Versammlung!" Flammenstern drehte sich um und sprach:" Wer möchte gerne beginnen?" Schneestern trat vor und sprach:" Wenn es euch allen recht ist, würde ich gerne beginnen." Flammenstern lächelte Schneestern an und nickte. Crowstar nickte ebenfalls und dachte:" Kein Wunder,dass er von allen respektiert wird. Schneestern nimmt auf jeden Rücksicht." Schneestern trat vor und begann zu berichten:" Katzen aller Clans. Ich habe fröhliche Neuigkeiten für euch. Der EisClan hat drei neue Krieger bekommen. Nebelkralle, Sonnenherz und Falkenmond." Die drei Katzen standen auf und schauten sich etwas nervös um während alle Clankatzen ihnen laut gratulierten. Crowstar lächelte und dachte daran wie sie von ihrem ehemaligen Anführer Dämmerstern aufgerufen wurde und sie sich ebenfalls so unwohl gefühlt hatte. Schneestern fuhr fort:"Der EisClan hat außerdem viele Junge bekommen." Mit diesen Worten trat Schneestern zurück und Flammenstern trat vor. Er hob seinen Kopf und sein flammenfarbener Pelz leutete silbern im Mondschein. Er sprach:" Der SonnenClan hat ebenfalls viele Junge und zwei Krieger bekommen. Himmelskralle und Heufeder." Erneut standen zei Katzen auf und Crowstar schnurrte. Schneestern lächelte die Anführerin des DämmerClans an und sprach belustigt:" Worüber denkst du Crowstar?" Die schwarze Kätzin wandte ihren eisblauen Blick Schneestern zu und antwortete:" Ich musste an meine Zeit als ich Schülerin gewesen war denken, wie ich so nervös war, als ich aufgerufen wurde." Schneestern lächelte und sprach:" JA daran erinnere ich mich als Dämmerstern die aufgerufen hat." Crowstar lächelte und wunderte sich, dass sich Schneestern, der den EisClan schon zu Dämmersterns Zeit geführt hatt, sich noch daran erinnern konnte. Crowstar bemerkte nicht, dass Flammensten geendet hatte als der sprach:" Worüber lacht ihr beiden Spassvögel denn?" Schneestern und Crowstar schauten Flammenstern an, der ein breites Lächeln aufgesetz hatte und Schneestern erklärte wieso sie lachen mussten. Flammenstern nickte und die drei Anführer wandten ihre Aufmerksamkeit Mondstern zu. "Der MondClan hat gestern seine noble Anführerin Silberstern verloren. Wir trauern alle um sie. Der neue Zweite Anführer des MondClans ist Abendherz." Alle Katzen wandten ihre Aufmerksamkeit zu einem rotbraunen Krieger mit gelben Augen zu der lächelte. "Der MondClan hat ebenfalls wie der SonnenClan und der EisClan viele Junge bekommen. Wir haben auch eine neue Heilerin bekommen. Schimmernebel." Schimmernebel, die neben Abendherz saß hob ihren Kopf und lächelte. Damit trat Mondstern zurück und Crowstar trat vor. "Katzen aller Clans. Der DämmerClan hat ebenfalls tolle Neuigkeiten. Wir haben zwei neue Krieger bekommen. Blattschein und Sielbermond." Beide Kätzinnen standen auf und blickten nervös in die Katzenmenge. Nachdem die Clans ihre Jubelrufe eingestellt hatten fuhr die Anführerin fort:" Außerdem hat Tulpensee vier gesunde Junge bekommen."..........
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcats.forumotion.com/
Plätscherstern
Anführer
avatar

Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 17
Anzahl der Beiträge : 133
Punkte : 204
Ort : Im Lager

BeitragThema: Meine Warrior Cats Geschichte   So Dez 30, 2012 9:44 am

Schöne Geschichte,aber viele Rechtscheibfehler einige hab ich ausgebessert du anderen solltest du ausbessern und die Geschichte vieleicht etwas überarbeiten.Aber die Geschicht ist spannend ich freu mich schon aufs zweite Kapitel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://silverclan.forumieren.net
 
Meine Warrior Cats Geschichte
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ein Spiel über die Warrior Cats?
» Warrior Cats
» Die Karte der Warrior Cats
» Warrior Cats - die Fortsetzung
» Dein Leben bei Warrior Cats !!!GESCHLOSSEN!!! (Nur für kurze Zeit)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SilverClan :: Fun :: Kreative Ecke :: Deine Geschichten und Gedichte-
Gehe zu: